Projektstudie von Laboren

LABORPLANUNG Planung Ihres Labors
CONSULTING Beratung und Begleitung bei der Realisierung von Labor-Projekten
TECHNOLOGIE Know How für Analytik und Prozess

Planung von Labor-Projekten – Projektstudie

Unter einer Labor-Projektstudie verstehen wir die Erarbeitung von Konzepten und Möglichkeiten für Labor-Projekte. Die Ergebnisse und Ausarbeitungen einer Labor-Projektstudie können Grundlage weiterer Entscheidungen oder auch Unterlagen für die nachfolgende Realisierung sein.

Die Labor-Projektstudie grenzt sich von unserer Labor-Machbarkeitsstudie dermaßen ab, als dass sie generelle Möglichkeiten aufzeigt, ohne konkret die Realisierbarkeit unter Berücksichtigung spezifischer Bedingungen zu überprüfen.
Die Machbarkeitsstudie hingegen prüft einen oder mehrere selektive Fälle auf deren Umsetzbarkeit unter vorgegebenen Faktoren.
Die Projektstudie fragt: wie könnte die Idee oder Überlegung in der Realisierung aussehen?
Die Machbarkeitsstudie fragt: ist es unter der Vorbindung x möglich, das Projekt zu realisieren?

Wir führen kleine und große Projektstudien für Labore und Labor-Gebäude durch.

Beispiele für Labor-Projektstudien

  • Aufbau einer neuen Forschungseinrichtung (Beispiel 07 – THIEMT website update)
  • Aufbau eines neuen staatlichen Untersuchungsamtes (Beispiel 08 – THIEMT website update)
  • Aufbau eines neuen Forensik-Instituts (Beispiel 09 – THIEMT website update)
  • Umzug eines Labors (Beispiel 10 – THIEMT website update)
  • Integration eines neuen Analysensystems (Beispiel 11 – THIEMT website update)
Motivation und Aufgabe der Projektstudie

Jede Investition oder jedes Projekt fängt einmal mit einer Idee oder mit einer Notwendigkeit an. Bei vielen größeren Vorhaben sind meist noch gar nicht alle Bedingungen bekannt, auf die bei einem derartigen Projekt zu achten wäre. Auch dies soll eine Projektstudie erarbeiten.
Des Weiteren ist bei größeren Anschaffungen (bsp. der Kauf und das Betreiben eines größeren Analysensystems) oder bei komplexen Projekten und hohen Investitionen (bsp. Neubau eines Laborgebäudes) im Vorfeld zu prüfen, auf was man sich einlassen will.
Dies können kaufmännische Fragen sein: welche Investitionen verlangt das Vorhaben, mit welchen Betriebskosten hat man zu rechnen, ist die Investition wirtschaftlich gerechtfertigt und wie ist die Rentabilität; oder auch technische oder technologische Fragen sein: welche technischen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen würde das Projekt mit sich bringen, was ist zu analysieren, welche Geräte benötige ich dafür, welcher Forschungsaufgabe soll gefolgt werden und so weiter.
Manchmal wird auch die Projektstudie zusätzlich dazu eingesetzt, die politische Umsetzbarkeit für ein derartiges Projekt zu überprüfen und um es eventuell auch der Öffentlichkeit vorzustellen.

Weitere Aufgaben und mögliche Inhalte einer Projektstudie als Beispiel:

  • Erarbeitung von Möglichkeiten, Konzepten, Entwürfen
  • Budget-Ermittlung
  • Lösungsansätze zeigen
  • für Präsentationszwecke und um das Projekt einem Personenkreis oder der Öffentlichkeit vorzustellen
  • soll zeigen, wie das Labor aussehen könnte
    • Forschungsaufgabe
    • Finanziell
    • welche Voraussetzungen müssen für die Realisierung gegeben sein
  • Auswahl von Verfahren und Konzepten
  • Auswahl von Design
  • Entscheidungsgrundlage für den Entscheider (DMU)
    • Finanziell
    • Verfahren
    • Größe
    • Ort
    • Design
    • ggfs. steht eine Schlußbetrachtung und Empfehlung
    • Vergleich von Möglichkeiten und die Betrachtung nach pro und contra
Umfang und Planungsgrad einer Labor-Projektstudie

Ein Labor-Projekt – ein Labor für die Qualitätssicherung oder für die Forschung – besteht aus verschiedenen Funktionsbereichen.

Dies sind:

  • der analytische Prozess
  • die gerätetechnische Ausstattung
  • das Labor mit Laboreinrichtung und Medienversorgung
  • die technische Gebäudeausrüstung
  • das Laborgebäude
  • die Arbeitsprozesse und die Labor-Organisation

Die Projektstudie kann einzelne, nur einen einzigen oder alle Funktionsbereiche betrachten. Auf Basis einer Grundlagenermittlung wird ein Konzept erarbeitet und dargestellt, wie das Vorhaben in der Realisierung aussehen würde.

Der Planungsgrad einer Projektstudie ist entweder ein erster Überblick – entspricht der Vorplanungs-Stufe – oder geht bis zur relativ genauen Entwurfsplanung; dieser würde dann die Detail-Planung folgen.

Referenzbeispiele:

Im interdisziplinären Team erstellen wir mit Wissenschaftlern, Fach-Experten und Ingenieuren sowie Architekten maßgeschneiderte Projektstudien.

Ein Hinweis: die Definition der Projektstudie und der Machbarkeitsstudie gilt lediglich für unsere Leistungen im Rahmen von Laboren und Labor-Projekten und ist nicht allgemeinverbindlich.

Nach oben