Wir planen und installieren Labormöbel von Köttermann

Labormöbel Köttermann

LABORMÖbel Basis-Informationen zur Laboreinrichtung
Köttermann LABORMÖbel Stahlmöbel deutscher Fabrikation
Waldner LABORMÖbel Labormöbel deutscher Fabrikation in ansprechendem Design
Flores Valles LABORMÖbel Stahlmöbel hoher Qualität aus spanischer Fabrikation
Materialien Informationen zu den Arbeitsoberflächen

Köttermann ist marktführender Hersteller hochwertiger Labormöbel aus Stahl. Die Produkte setzen Standards insbesondere hinsichtlich der Arbeitssicherheit und Ergonomie, zudem sind sie auf langfristige Nutzungsmöglichkeiten ausgelegt. Nach dem Baukastenprinzip lassen die Möbel sich jederzeit nachrüsten, austauschen oder umstellen. Köttermann-typisch sind oktogonale Formen als Variante bei Tischen und Unterschränken. Es liegen Zertifizierungen nach ISO 9001 und ISO 14001 vor, die Abzüge werden nach EN 14175 geprüft.

Einrichtungsprogramm Systemlabor

Die Möbel bestehen aus verzinktem und epoxidbeschichteten Stahl. Sie sind nicht brennbar, leicht dekontaminierbar, langlebig und können zu 100% recycelt werden.

Das Programm beinhaltet:

  • Abzüge
  • Medienversorgung
  • Labor- und Bürotische
  • Laborspülen und Becken
  • Stauräume
  • Schränke für die Gefahrstofflagerung
  • Zubehör

Auf Wunsch werden auch Kühl-/Gefrierschränke und Laborspülmaschinen geliefert.

Abzüge

Die Abzüge sind Modell-abhängig in Raster-Breiten bis 2100 mm erhältlich.  Der sogenannte AirMonitor überwacht die  Abluftleistung anhand des  Volumenstroms digital.  Fast alle Abzüge verfügen zudem über den Frontschiebercontroller Autoprotect. Dieser schließt den Frontschieber automatisch, wenn niemand am Abzug arbeitet. Der Softmatic Frontschieber ermöglicht ein Öffnen oder Schließen des Frontschiebers, wenn der Nutzer keine Hand frei hat.

Das Programm beinhaltet:

  • Abzüge für den allgemeinen Gebrauch – auch als Niedrigraumabzug
  • Abrauchabzüge
  • Radionuklidabzüge
  • Begehbare Abzüge
  • Tiefabzüge
  • Apothekenabzüge
  • Abzugshauben
  • Punktabsaugungen und Abzugsessen

Nach oben

Medienversorgung

Es werden bodenständige Systeme oder solche für die direkte Versorgung am Arbeitsplatz angeboten.

  • Medienzellen
  • Mediensäulen und –blöcke
  • Medienwände
  • Medienbrücken
  • Medienzubehör

Labor- und Bürotische

Die meisten Tische sind sowohl als feststehende wie auch als fahrbare Version mit Rollen erhältlich.

  • Büro-/Besprechungstische
  • Einzeltische
  • Labortische: A-Fuß, C-Fuß, Rundfuß
  • Schwerlasttische
  • Wägetische

Nach oben

Tischplatten

Für den nasschemischen Einsatz gibt es Keramik-und Epoxy-Tischplatten mit Wulsträndern, die vergossene Chemikalien sicher zurückhalten. Oktogonale Formen erweitern die Nutzungsmöglichkeiten des Raumes und bieten ergonomische Vorteile. Alle Tischplatten sind fugenfrei gefertigt.

Werkstoffe:

  • Keramik: Vollkeramik, Verbundkeramik
  • Melaminplatten Standard
  • Melaminplatten TopResist
  • Polypropylen
  • Vollkern-Hochdrucklaminat (Trespa Athlon, Trespa Toplab Plus)
  • Epoxidharz (Epoxy)
  • Edelstahl

Laborspülen und Becken

Die Spülen und Becken sind aus Keramik, Polypropylen, Edelstahl oder Epoxidharz gefertigt. Spülen werden statt einer Tischplatte eingebaut, Becken werden in die Tischplatte eingepasst. Nach Art des Einbaus in die Tischplatte unterscheidet man bei den Becken verschiedene Varianten:

  • Eingehängte Becken
  • Einbaubecken
  • Eingeschweißte Becken
  • Unterbaubecken

Nach oben

Stauräume

Die Schränke sind wahlweise offen oder mit Flügeltüren (auf Wunsch mit Schloß) ausgestattet. Unterschränke können zudem mit Absaugsystemen und Schubkästen versehen werden. Als Unterschrank-Gestelle kommen infrage: C-, A-, Rundfußgestelle, Rollen, Stahlsockel, Sockelleisten aus Kunststoff, Cantilevergestelle

  • Hänge- und Aufsatzschränke
  • Hochschränke
  • Unterschränke – wahlweise in oktogonaler Form

Gefahrstofflagerung – Spezialschränke

Sicherheitsschränke  mit ErgoPlus-Ausstattung  verfügen über Einhand-Türmechanik und  Türschließ-Automatik. Sicherheitsschränke sind als Hochschränke mit Flügel- oder Falttüren sowie als Unterschränke erhältlich.

  • Sicherheitsschränke für brennbare Gefahrstoffe
  • Gasflaschenschränke
  • Säuren- und Laugenschränke
  • Chemikalienschränke

Nach oben

Zubehör

Beispiele  aus dem Katalog

  • Abfalleimer
  • PC-Halter, Tastaturauszüge
  • Erste-Hilfe-Schränke
  • Geräteauszüge
  • Körperduschen
  • Leitern, Tritte
  • Ordnungssysteme: Einteilungen für Schubkästen, Körbe, Schalen für Kulissenschränke
  • Schubkästen (luftgedämpft)
  • Stühle, Stehhilfen

Nach oben