Realisierung von Sensoriklaboren

Themen

Bedarfsermittlung

Planung und Visualisierung

Basierend auf den Kundenwünschen wird ein Konzept inkl. technischer Zeichnung erstellt, welches als Diskussionsgrundlage dient. Mit Hilfe einer CAD-Zeichnung wird das Labor begeh- und erlebbar.

Fertigung

Die Fertigung beginnt mit der Auftragserteilung in Maßarbeit. Elektrogeräte werden nach Spezifikation zugekauft.

Lieferung und Montage

Die Anlieferung und fachgerechte Montage erfolgt durch unsere erfahrenen Partner. Die Installation einer Computeranlage, eine Einweisung in die Software etc. bieten wir Ihnen auf Wunsch individuell an.

Übliche Testkabinenmaße

Stationäre Kabine Mobile Kabine
Arbeitsflächenhöhe 900–1000 mm 750 mm
Arbeitsflächentiefe
(Probandenseite)
450 mm -
Arbeitsflächentiefe
(Vorbereitungsseite)
400–500 mm -
Raumhöhe der Kabine 2500–3000 mm 1950  mm
Testbereichsbreite min. 800 mm 1000 mm
Transportmaße - 1950 × 1000 × 800  mm
Maße im Betrieb - 1950 × 1000 × 1250  mm
Quicklinks

Direkte Informationen zu:

Sensoriklabor

Detailinformationen: